ZOOMZOOM
  !! kein Training !!

diese Saison findet kein Training mehr in der Eishalle Hartberg statt.

HCH,24.2.05

  Jugend-Eltern-Fan Abschlussturnier
27.2.05, 15.00Uhr, Eishalle Hartberg

Als diesjährigen Eishockey -  Saisonabschluss veranstaltet der TSV HC Volksbank Hartberg ein Abschlussturnier bei dem sich folgende Mannschaften matchen werden:
+ HCH Jugend
+ Elternmannschaft der Jugendspieler
+ Fanmannschaft Flattendorf
+ Fanmannschaft Schölbing
+ Damenmannschaft

Auf dem Eis unterstützt wird eine Mannschaft auch vom Bürgermeister der Stadt Hartberg Dir. Karl Pack sowie dem Obmann des TSV Hartberg Heinz Schwarzenegger.

Für tolle Unterhaltung sowie gute Verpflegung wird bestens gesorgt sein. Durchs Programm wird unser Platzsprecher DJ ZENGA führen.

  Spoki Energie

Am 6.2.05 ist es wieder so weit!In der Hartberger Fuzo findet, der schon Legendäre Faschingsumzug statt.
Um wie jedes Jahr die Stimmung auf hoch zu stellen brauchen wir wieder dich (euch).
Mfg HCH
  Einladung zum Blau Weiss Ball

Der Tsv Hc Volksbank Harberg ladet alle die lust und laune haben zum Tsv Ball am Sa.29.01 in die Stadtwerke-Hartberghalle ein.Würde uns freuen auch dich bei unserer Bierbar begrüssen zu dürfen.
  Hartberg Spielt Zwischenrunde

Hartberg spielt in der Zwischenrunde der elite Landesliga.Spieltermine folgen in kürze
  Spielertransfer
7.12.04

Guten Abend allerseits !

In Bezug auf das Telefonat heute Nachmittag mit unserem Obmann Christian Aigner wegen eines Wechsels eines Verteidigers von Weiz nach Hartberg haben wir vollstes Verständnis für einen Engpass im Mannschaftskader. Es ist äußerst unangenehm, wenn zu einem bestimmten Zeitpunkt mehrere Spieler wegen Verletzung, Sperre, usw.  ausfallen, und dadurch der Mannschaftskader schrumpft.
In unserer kurzfristig einberufenen Vorstandssitzung wurde einstimmig entschieden, dass die beschlossenen Statuten der Steirischen Elite-Liga zu befolgen und einzuhalten sind. Deshalb können wir einem Spielerwechsel während der Meisterschaft, in der beide Teams involviert sind, nicht zustimmen.
Als Begründung sollte gelten, dass eine einmalige Zustimmung einem möglichen Missbrauch zukünftiger Spielertransfers Tür und Tor öffnet, was bestimmt nicht im Sinne des Eishockeysports innerhalb der Steirischen Elite-Liga sein sollte.

Mit freundlichen Grüßen !
Walter Hantschl
Pressesprecher
0699/10728129

Walter Hantschl, Pressesprecher, [email protected]
  Durchführungsbestimmungen

Steirische Eliteliga 2004/05




http://www.stehv.at